Tipps & Tricks: „leere“ Live Kacheln reparieren in Windows 10

/, Arbeit, IT, Tipps & Tricks/Tipps & Tricks: „leere“ Live Kacheln reparieren in Windows 10

Tipps & Tricks: „leere“ Live Kacheln reparieren in Windows 10

Hin und wieder kommt es vor, dass unter Windows 10 Live Kacheln weder Bild noch Schrift anzeigen und diese im Startmenü als leer angezeigt werden.

Lösungsmöglichkeiten:

Task Manager: Windows Explorer neu starten

Task Manager: Windows Explorer neu starten

Wie bei so manchen Windows-Problemen, hilft ein Neustart des Computers. In einigen Fällen löst es das Problem und eure Live Kacheln funktionieren wieder ganz normal.

Sollte der Neustart das Problem auch noch nicht lösen, dann könnte es ein Neustart von Windows Explorer helfen. Dazu geht man wie folgt vor:

  1. Schließen aller offenen Programme und Browser
  2. Rechte Maustaste in der Taskleiste klicken und Taskmanager Starten oder STRG + Shift + ESC drücken
  3. Windows Explorer auswählen und rechts unten auf „Neu starten“ klicken

 

Danach sollten alle die Live Kacheln wieder funktionieren!

 

By | 2016-05-16T17:10:56+00:00 Mai 16th, 2016|Allgemein, Arbeit, IT, Tipps & Tricks|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment