Tipp am Samstag: Programme und Apps deinstallieren

/, Betriebssystem, Microsoft, Microsoft, PC, Software, Tipps & Tricks, Windows/Tipp am Samstag: Programme und Apps deinstallieren

Tipp am Samstag: Programme und Apps deinstallieren

Programme & Apps deinstallieren

Programme & Apps deinstallieren

Programme und Apps deinstallieren

Programme lass sich in Windows 10 auf 3 Arten deinstallieren:

  1. Wie bereits aus den Vorgänger-Versionen kann man die Programme in der Systemsteuerung, wenn man in der Symbolansicht ist (Kleine oder große Symbole) unter „Programme und Features“ deinstallieren. Dazu markiert man das Programm und klick auf deinstallieren oder klickt mit der rechten Maustaste und wählt dort „deinstallieren“.
  2. Man drückt Windows-Tast + i. Im Einstellungsmenü „System“ wählt man „System“ und den Reiter „Apps & Features“. Hier zeigt Windows alle Programme und Apps die auf dem Computer installiert sind. Man klickt das zu löschende Programm an und anschließend auf „Deinstallieren“.
  3. Die vermutlich einfachste Variante mit der man Programme und Apps deinstallieren kann ist die dritte Möglichkeit. Das klickt man im Startmenü mit der rechten Maustaste auf das Programm oder App und wählt „Deinstallieren“.

 

By | 2017-02-11T10:22:16+00:00 Februar 11th, 2017|Allgemein, Betriebssystem, Microsoft, Microsoft, PC, Software, Tipps & Tricks, Windows|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment